Tennis im TSV Egestorf

Mannschaft Damen 50

Unsere Mannschaftsaufstellung 2021

Susanne Riegel (Lk 18.1) Jutta Sommer (Lk 21.1) Claire Thiolon (Lk 21.1) - Mannschaftsführerin - Christina Bethke (Lk 21.1) Marina Göhmann (Lk 23.1) Edith Lutterbüse (Lk 23.1) Heike Brose (Lk 23.1) Die vollständige Mannschaftsaufstellung findest du hier.

Berichte aus der Saison

Aktuelle Tabelle der Verbandsklasse Gr. 195.

Zusammenfassung der Sommersaison 2021

Dieses Jahr sind wir zum ersten Mal bei den Damen 50 in der Verbandsklasse angetreten, nachdem wir viele Jahre mit großem Erfolg in der Damen 40 gespielt haben. Wir, das sind Susanne Riegel, Jutta Sommer, Claire Thiolon, Christina Bethke, Marina Göhmann, Edith Lutterbüse und neu in unserer Mannschaft Heike Brose. Aber kaum hat die Punktspielsaison angefangen, da ist sie auch schon wieder beendet. Coronabedingt haben die diesjährigen Punktspiele nicht wie sonst Anfang Mai, sondern erst Mitte Juni begonnen. Außerdem war die Gruppenstärke auch nicht so groß wie in anderen Jahren, sodass wir nur 4 Begegnungen hatten. Voller Elan sind wir am 13.Juni 2021 zur Eintracht nach Hildesheim gestartet. Das Glück und natürlich auch das Können waren an diesem Tag auf unserer Seite. Nach insgesamt 4 Matchtiebreaks, die wir alle für uns entschieden haben, gingen wir mit 6:0 vom Platz. Das sah natürlich eindeutiger aus, als es war. Aber mental gestärkt, konnte es so weiter gehen. Leider waren wir am 4.Juli durch Urlaub zweier Topspielerinnen und Verletzungen eindeutig eingeschränkt. Das Heimspiel gegen Ronnenberg ging 2:4 verloren. Und auch das Auswärtsspiel am 10.Juli gegen den Hildesheimer TV ging mit 1:5 verloren. Zum Abschluss hatten wir noch mal alle Spielerinnen am Start und haben im Heimspiel am 18.Juli gegen Westend Hameln mit 5:1 gewonnen. Nach nur 5 Wochen waren die Punktspiele für uns schon wieder abgeschlossen. Aber mit einem tollen 3.Platz im Mittelfeld sind wir total zufrieden. Damit haben wir den Klassenerhalt geschafft und werden weder auf- noch absteigen. Die meisten unserer Spielerinnen konnten sich in ihrer LK (Leistungsklasse) wesentlich verbessern. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, dann hoffentlich ohne Coronabeschränkungen, auf viele neue spannende Matches. Doppelpaarungen am 18.Juli: vorne Claire Thiolon und Jutta Sommer, im Hintergrund Edith Lutterbüse und Marina Göhmann 1. Spieltag Spielbericht NuLiga 2. Spieltag Spielbericht NuLiga 3. Spieltag Spielbericht NuLiga 4. Spieltag Spielbericht NuLiga
Spielbetrieb > Mannschaften > Damen 50
Jutta Sommer, Christina Bethke, Marina Göhmann, Claire Thiolon, Heike Brose, Edith Lutterbüse, Susanne Riegel