Tennis im TSV Egestorf

Spielbetrieb > Regeln > Gästeregelungen

Gastspielregelung

Wer auf unserer Tennisanlage Tennis spielen möchte und kein Mitglied der Tennisabteilung ist, kann unsere Anlage im Rahmen dieser Gastspielregelung als Gastspieler nutzen. Gäste sind immer herzlich willkommen Gäste sind auf unserer Anlage immer willkommen. Dabei haben wir in erster Linie Gastspieler im Blick, die den Tennissport einfach mal ausprobieren wollen und unserer Tennisabteilung vielleicht einmal beitreten möchten. Diesen Gastspielern möchten wir ausreichend Gelegenheit geben, unseren Sport und auch unsere Gemeinschaft kennenzulernen. Wer als Mitglied der Tennisabteilung mal mit seinen Kindern oder Freunden den Tennisschläger schwingen möchte, kann unsere Anlage dafür selbstverständlich ebenfalls gern nutzen. Bedingungen Die Nutzung der Tennisanlage durch einen Gastspieler ist nur gemeinsam mit einem Mitglied der Tennisabteilung oder einem vom TSV Egestorf eingesetzten Trainer zulässig. Wenn ein Gastspieler einen Termin mit einem unserer Trainer vereinbart, hat er die Kosten selbst zu tragen. Die Regeln, die für alle Mitglieder gelten, sind auch durch die Gastspieler zu beachten. Insbesondere dürfen die Plätze nur mit Tennisschuhen oder Hallenschuhen betreten werden. Alle Schuhe mit ausgeprägtem Profil (z. B. Joggingschuhe) sind nicht zulässig. Eine weitere Bedingung für die Spielberechtigung ist die namentliche Eintragung des Mitgliedes der Tennisabteilung und des Gastspielers in die an der Hütte ausgelegte Gästeliste. Wer einen Tennisplatz als Gast ohne die vorherige Eintragung in die Gästeliste benutzt, hat die Tennisanlage sofort zu verlassen und ist automatisch für den Rest der Saison gesperrt. Höchstens 5 Termine pro Saison Jeder Gastspieler darf auf unserer Tennisanlage maximal an 5 Tagen pro Saison spielen. Danach erwarten wir eine Mitgliedschaft im TSV Egestorf und in der Tennisabteilung. Die Teilnahme an einer von der Tennisabteilung angebotenen Schnuppertrainingsaktion bleibt unberücksichtigt. Zeiträume für Gastspieler Durch die Gastspielregelung wollen wir die Trainingsmöglichkeiten unserer Mitglieder nicht zu sehr einschränken. Deshalb bitten wir alle Mitglieder darum, mit ihren Gästen einen Zeitraum auszuwählen, an dem die Tennisanlage weder durch Punktspiele noch durch Trainingsgruppen (s. Platzbelegungsplan) genutzt wird. Die Plätze stehen Gastspielern nur dann zur Verfügung, wenn die Belegungssituation dies zulässt. Für den Fall, dass alle Plätze belegt sind und darüber hinaus Mitglieder auf eine Spielmöglichkeit warten, stehen die Plätze Gastspielern nicht bzw. nur nachrangig zur Verfügung. Kosten Solange diese Regelungen eingehalten werden, erheben wir für Gastspieler kein Entgelt.